Das eigenstimmige Interview: kreatives Onlinebusiness

    Der Eigenstimmig Podcast ging im Oktober auf Tour.

    Und ich war die glückliche erste Interviewpartnerin, als sich Julia Meder und Sarah Schäfer auf den Weg machten, um zwei Tage lang mehrere Frauen an verschiedenen Orten zu interviewen. Farbenfroh, strahlend und gelassen standen die beiden Podcasterinnen vor der Wohnungstür meiner zweiten Heimat in Bonn. (mehr …)

    Sketchnotes: Susanne Speer im Interview

    Susanne Speer macht SketchnotesSusanne Speer macht Sketchnotes. Etwas, das ich gar nicht kann. Also wird es Zeit für ein Interview!

    Wir lernten uns vor Kurzem auf einer Netzwerk-Veranstaltung kennen, sind beide in Lübeck geboren und sind auch kreativ verdrahtet.

    Was es mit den Sketchnotes auf sich hat, erzählt sie hier im artilda Interview. Und natürlich von ihrem ganz persönlichen kreativen Weg.

    (mehr …)

    Es begann mit einem Zwerg: Gabi Heininger im Interview

    gabi-kreativewunschGabi Heininger ist Mitmacherin bei der Sommermalzeit von Beginn an. Ich freue mich sehr, dass sie Zeit für ein Interview mit artilda hat und die besondere Geschichte ihrer Kreativität erzählt. Dass Illustrationen heute eine große Rolle bei ihr spielen, war vor kurzer Zeit noch gar nicht abzusehen.
    (mehr …)

    Kreative Power: Marianne Bühler im Interview

    Interview mit Marianne BühlerMarianne Bühler habe ich als umtriebige Kreative kennen gelernt, sie probiert sehr unterschiedliche Techniken aus und es ist eine Freude die Entstehungsprozesse und Resultate zu sehen. In diesem Interview stellt sich Marianne meinen Fragen rund um ihr kreatives Schaffen.

    (mehr …)

    Gesche Santen: Ökologin und Künstlerin

    feuchtwiese-800px-Gesche-SantenGesche Santen ist Ökologin und Künstlerin. Beide Bereiche verbindet sie auf wunderbare Weise. In diesem Interview stellt sich Gesche meinen Fragen rund um ihr kreatives Schaffen.

    Du malst unterschiedliche Motive: Pflanzen, aber auch „drollige Tiere“, wie Du es selber nennst. Woran hängt Dein Herz? Oder ist das eher Tagesform abhängig?
    Ach, sehr gute Frage. Mein Herz hängt an beidem und ich könnte keines der Motive aufgeben. (mehr …)

    Martina Wald: Zeichnerin & Zeichencoach

    20150212_MWald - Kopie

    Zeichnerin Martina Wald (Foto: privat)

    Martina Wald ist Künstlerin und Zeichencoach. In diesem Interview stellt sich Martina meinen Fragen und erzählt von den verschiedener Bereichen ihres vielfältigen Tuns.

    Du machst ja unter anderem Jazz Drawings, d.h. Du zeichnest Musiker live während sie spielen. Wie war es für Dich anfangs so öffentlich zu zeichnen? Und ist es mittlerweile anders?
    Martina Wald: Ich habe von Anfang an viel unterwegs gezeichnet, also unter Menschen z.B. in Cafés oder am Flughafen. Während der Konzerte kommt es schon vor, dass mir Leute auf´s Papier schauen. Je nach Stimmung macht mir das mal mehr aus, mal weniger. Aber es hält  mich nicht vom Zeichnen ab. Ich lebe damit. (mehr …)