Willst Du mehr über Deine kreative Identität erfahren?

 

Onlinekurs von Eva Peters

Warum ist der Onlinekurs das Kreative Selbst etwas für Dich?

Wenn Du mehr über Deine ganz eigene kreative Identität erfahren willst.

Wenn Du die Facetten Deiner kreativen Seiten schätzen möchtest.

Und die Geschichte Deiner Kreativität reflektieren willst.

Was ist drin?

Kleine Übungen zum Reflektieren der eigenen kreativen Biographie.

Du befasst Dich mit Dir, Deiner Herkunft, den Lebensphase und  Deinem Umfeld. Stets im Hinblick auf Deine Kreatvität.

Erstellen eines Herkunftsfächers zu Deiner Kreativität.

Der Herkunftsfächers ist ein von mir entwickelter Ansatz, um Dich mit derHerkunft Deiner Kreativität zu befassen.

i

Der Kurs besteht aus Videos und Übungen als PDF.

In 7 Modulen befasst Du Dich mit verschiedenen Aspekten. Die Videos sind kurz gehalten und die PDFs begleiten Dich beid er Umsetzung,

Bonus-Video

Zur Erstellung eines Vision-Boards für Deine kreativen Wünsche.

Kennst Du Deine kreativen Wurzeln?

Es ist eine Bereicherung, sich mit der eigenen kreativen Geschichte und den Erfahrungen, die unsere Kreativität prägen, zu befassen.

Manche machen das gerne in einer Gruppe, andere lieber für sich.

Daher habe ich aus meinem Online-Workshop „Das kreative Selbst“ einen kleinen Onlinekurs erstellt. Damit bin ich per Video direkt bei Dir zu Hause. Die kleinen Reflektionsübungen, die ich im Kurs vorstelle, kannst Du alleine für Dich machen.

Ich freue mich, wenn Du Lust hast, auf Spurensuche zu Deinen kreativen Seiten und Wurzeln zu gehen.

Ich begleite Menschen dabei, ihr Leben mit Kreativen Momenten zu bereichern und bin Autorin des Sommermalzeit Kartensets.

Viele Grüße
Eva Peters – artilda

Teilnehmerinnenmeinung aus dem Online-Workshop

Liebe Eva, vielen Dank für diesen Workshop!

Die kleine Gruppe hat mir gut getan und ich fand es schön, auch von dir zu erfahren. Das und deine einfühlsame Art hat es mir leicht gemacht, von mir zu erzählen.

Durch den Workshop ist mir klar geworden, wie vielfältig Kreativität ist. Und dass ich kein Picasso oder Dali sein muss und trotzdem sehr kreativ sein kann. Mir sind die Wurzeln meiner Kreativität klar geworden und ich weiß nun, in welche Richtung ich meine Kreativität weiter ausbauen möchte.

Vielen Dank!

Merve

Erfahre mehr über Dein kreatives Selbst und lege gleich los.

Du wirst weitergeletet auf das Bestellformular bei elopage. Dort hast Du nach dem Kauf auch Zugriff auf den Kurs.

Mögliche Fragen zu diesem Onlinekurs

Wieviel Zeit brauche ich für den Kurs?
Der Kurs besteht aus 7 kurzen Videos und PDFs mit kleinen Aufgaben. Es ist sinnvoll nach jedem Video direkt die Aufgaben zu machen. Insgesamt kannst Du den Kurs in etwa 2 Stunden machen. Je nachdem wie tief Du einsteigen wirst, kann es auch etwas länger dauern.

Du kannst den Kurs in einem Rutsch machen oder über 2-3 Tage verteilen.

Und: Du kannst das Material immer wieder nutzen, wenn Du z. B. nach einem halben Jahr wieder eine Bestandsaufnahme machen möchtest.

Welches Material brauche ich?

Ein Stapel Papier (Din A5 oder Din A4) und verschiedene Stifte reichen aus.  Du wirst eher Schreiben und Notizen machen als Zeichnen. Du kannst auch ein Journal für Deine Notizen nehmen.

Für wen ist der Selbstlernkurs geeignet?
Für Menschen, die sich mit ihrer kreativen Biographie befassen wollen, sich ein tieferes Verständnis zu ihren kreativen Seite wünschen und sich selber besser kennen lernen möchten. Der Kurs richtet sich in erster Linie an Privatpersonen, es wird kein künstlerischer Lebenslauf erstellt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Was ist bei einer schwierigen Biographie zu beachten?
Der Onlinekurs ist keine Therapie. Er ist keine Beratung im Umgang mit schwierigen Erlebnissen, gleich welcher Art.