Was macht die Sommermalzeit im Winter?

Wenn die Tage kürzer und die Bäume blattfrei werden ist der Sommer vorbei. Und was macht dann die Sommermalzeit?

Die Ideenkarten der Sommermalzeit drehen dann richtig auf. Denn sie geben Leichtigkeit und bunte Gedanken in die trüben Tage. Wer die Kreativkarten bereits kennt weiß das und erlebt die Kraft von Inspiration, die wir brauchen, wenn wir in unseren eigenen vier Wänden sitzen und uns kleine Anstupser von Außen wünschen.

Daher kaufen wir uns Magazine, sehen uns Videos an, blättern in Kreativbüchern und geniessen diese Impulse. Jede Anregung ruft etwas ab, das wir schon in uns haben. Auch die 50 Ideenkarten der Sommermalzeit locken eine kreative Ader in Dir. (mehr …)

5 wichtige Unterstützer bei der Entwicklung der Ideenkarten

Das Kartenset zu entwickeln hat Spaß gemacht, ja!

Aber es war auch viel Arbeit und nicht immer lustig. In so einem Prozess, der ja auch ein kreativer Prozess ist, gehören eben beide Bereiche dazu: die Freude am Machen und die Zweifel und Hürden. Wir kennen das nur zu gut vom Malen und Zeichnen und anderem kreativen Schaffen.

Dass ich den Prozess dann wirklich durchgezogen und die Ideenkarten verwirklicht habe, beruht vor allem auf 5 Bausteinen. (mehr …)

Die ersten 50 druckfrischen Kartensets sind in der Welt

druckfrische Kartensets der SommermalzeitDas war ein toller Start der Ideenkarten der Sommermalzeit und mittlerweile sind die ersten 50 druckfrischen Kartensets in die Welt hinaus gezogen. Zeit für mich, ein erstes klitzekleines Fazit zu ziehen und von der Entstehung zu berichten.

Bevor die frisch gedruckten Kartensets meine Wohnung in Beschlag nahmen, hatte ich es mir schon ein bisschen ausgemalt, wie das wohl werden wird, wenn sie flügge werden. Und nun ist natürlich alles ganz anders! (mehr …)